Mittwoch, 8. April 2015

Nathaniel & Victoria - Reihe von Natalie Luca


Format: Kindle Edition
Dateigröße: 3098 KB
Verlag: Impress (4. Dezember 2014)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch

Inhalt:
Wer hätte gedacht, dass man als Normalsterbliche nicht nur EINEN Schutzengel zur Verfügung hat, sondern gleich mehrere? Oder gar, dass man sich in einen davon ziemlich heftig verlieben kann…? Seit Victoria an ihrem achtzehnten Geburtstag gegen eine Friedhofsmauer gefahren ist und dabei seltsamerweise nicht einen Kratzer abbekam, hat ihr Leben auf einen Schlag eine völlig andere Richtung genommen. Plötzlich kann sie den jungen blonden Mann, der schon seit Jahren an ihrer Seite wacht, tatsächlich sehen. Und findet ihre große Liebe ausgerechnet in ihrem Schutzengel Nathaniel…

Meine Meinung:
Diese Reihe hat mich vom ersten Augenblick an in ihren Bann gezogen und nicht mehr losgelassen. Sie hat absolut alles was ein gutes Buch ausmacht: einen mitreißenden Schreibstil, tiefgründige und leidenschaftliche Hauptcharaktere, eine verbotene Liebe und einen grundlegenden Kampf zwischen Gut und Böse. Doch das Tüpfelchen auf dem i stellt für mich die Liebe zum Detail dar, mit der die Autorin selbst die Nebencharaktere gestaltet hat. Dies zeigt sich vor allem an den zum Teil hinreißend komischen zum Teil aber auch beißend sarkastischen Dialogen (vor allem mit Adalbert). Diese Reihe ist einfach ein MUSS für alle Fans von "Chroniken der Unterwelt" und ähnlich verworrenen Liebesgeschichten.

Einzig die negativen Reaktionen auf Annes "veraltete" Äußerungen, die zeigen sollten, dass sie bei ihrer Oma aufwuchs, fand ich absolut deplatziert, denn für mich gehören die meisten dieser Äußerungen noch heute zum täglichen Sprachgebrauch.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen