Montag, 20. Februar 2017

GötterFunke 1 - Liebe mich nicht von Marah Woolf


Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
Verlag: Dressler (20. Februar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3791500295
ISBN-13: 978-3791500294





Inhalt:
„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."
Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Meine Meinung:
Ich habe dieses wundervolle Werk von Marah Woolf vorablesen dürfen, da ich ein Exemplar in einem von ihr veranstalteten Gewinnspiel gewonnen habe. Dieses Buch zeigt seit längerer Zeit zum ersten Mal wieder Marahs ganzes Können. Sie hat hier wirklich alles reingelegt: Witz, Charme, Spannung, Gefahr, Liebe und Schmerz.

Bei einer solchen fantastischen Mischung wird der Leser einfach mitgerissen im Strom von Jess' Gefühlen und Caydens Reaktionen. Der Charakter der Hera hat mir besonders gut gefallen. Zeus fand ich etwas sehr aufbrausend, obwohl es hieß das sei er früher gewesen.... Apoll war für mich einer der Lichtblicke des ganzen. Athene hingegen hat mich schwer enttäuscht. Ich empfand sie als sehr naiv. Hermes' Humor fand ich schlicht spitze. Ich warte nun sehnsüchtig bis im September der 2. Teil erscheint.

Auch bin ich besonders gespannt, was es damit auf sich hat, dass Jess deutlich stärkere Fähigkeiten als alle derart Begabten vor ihr hat. Denn das hat ganz sicher einen guten Grund.... Ich bin wirklich seeehr gespannt auf den nächsten Teil.



Mittwoch, 28. Dezember 2016

17 - Das Erste Buch der Erinnerung: Der Schlüssel liegt in dir von Rose Snow


Format: Kindle Edition
Dateigröße: 939 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 279 Seiten

Inhalt:
Seit Jo denken kann, zieht sie mit ihrem Vater von Ort zu Ort, fast, als wären sie auf der Flucht. Als er ihr eröffnet, dass sie nun ausgerechnet im nasskalten Hamburg sesshaft werden sollen, hält sich ihre Begeisterung in Grenzen.
Bis sie in ihrer neuen Schule zwei gutaussehenden Jungs begegnet, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Adrian, der Jo bewusst auf Distanz hält, und Louis, der sich offensichtlich für sie interessiert. Die zwei Jungs verbindet eine geheimnisvolle Rivalität, die Jo nicht zu deuten weiß - aber noch weniger versteht sie, was gerade mit ihr selbst los ist. Was für Bilder tauchen plötzlich in ihrem Kopf auf? Hat sie Halluzinationen? Oder sind das tatsächlich fremde Erinnerungen, in die sie kurz vor ihrem 17. Geburtstag auf einmal blicken kann?

Meine Meinung:
Ein fantastischer Auftakt zu einer neuen spannenden Romantasy-Trilogie. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen... bis es schließlich zuende war. Ich freue mich schon auf Teil 2.


Federleicht 4 - Wie Schatten im Licht von Marah Woolf


Format: Kindle Edition
Dateigröße: 3984 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 336 Seiten


Inhalt:
Eliza beschließt, nach dem Sommer ihr Studium in Stirling anzutreten. Frazer und Sky besuchen sie dort regelmäßig. Doch dann überreden die beiden sie, einer Einladung der Elfenkönigin zum Samhainfest in Avallach zu folgen. So wird das natürlich nichts mit ihren guten Vorsätzen, ein normales Leben zu führen.
Während der Samhainzeremonie geschieht das Unfassbare - Eliza, ihre Freunde und Cassian finden sich in einem Haus wieder, in dem die unmöglichsten Dinge vor sich gehen. Während ihre Freunde überglücklich sind, ist Eliza bald die Einzige, die sich noch an ihr echtes Leben erinnert. Allerdings hat sie keine Ahnung, wie sie dorthin zurückgelangen können und ob sie die Opfer, die ihre Freunde dafür bringen müssen, tatsächlich verlangen kann.

Meine Meinung:
Dies istmeines Erachtens nach Marahs bisher schwächstes Werk, doch ist es immer noch um Längen besser als der ganze mittelmäßige Mist, der aktuell so auf dem Markt ist. Das diese erste Auflage, von der ich ein Exemplar erworben habe, noch voll von Fehlern ist, habe ich Marah bereits gesagt und ihr geraten, das nächste Mal mehr Wert auf Qualität zu legen als darauf, einen bestimmten Termin einzuhalten. Sie versprach es.

Nun zur Story; Cassian ist meines Erachtens nach in doppelter Hinsicht ein blinder Narr! Wie kann man so ein Idiot sein. Elizas charakterliche Entwicklung hingegen hat mich beeindruckt. Ich hoffe sehr, dass sie auch in Zukunft weiter ihren eigenen Weg geht. Aber Cassian hat in dieser Hinsicht noch einen sehr langen Weg vor sich. 

Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht und ob Elisien wirklich zu trauen ist...

Freitag, 28. Oktober 2016

Black Blade 03 - Die helle Flamme der Magie von Jennifer Estep


Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1423 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: Piper ebooks (4. Oktober 2016)
 
Inhalt:
Als Diebin hat Lila Merriweather eine Begabung für drei Dinge: Erstens, sich in den Schatten zu verbergen. Zweitens, überall unbemerkt einzubrechen. Und drittens, Geheimnisse zu lüften. Diese Talente kommen ihr auch bei ihrer Arbeit als Bodyguard der Sinclair-Familie zugute - immerhin eine der mächtigsten magischen Mafiafamilien in Cloudburst Falls. Jeder weiß, dass Victor Draconi sie und die anderen Familien einkassieren will - und vorhat, jeden einzelnen Sinclair umzubringen. Doch was niemand weiß, ist, dass Lila ihm auf den Fersen ist. Auf keinen Fall wird sie zulassen, dass der Mann, der ihre Mutter getötet hat, weiteren Menschen, die ihr etwas bedeuten, Schaden zufügt. Nicht so lange es noch Häuser gibt, in die sie einbrechen kann, nicht so lange es noch Dinge gibt, die sie stehlen muss und besonders nicht so lange Devon Sinclair an ihrer Seite kämpft ...  

Meine Meinung:
Recht unterhaltsam, aber deutlich schwächer als die Vorgänger und leider auch viel zu vorhersehbar. Schade.







Donnerstag, 20. Oktober 2016

Archie Greene und der Fluch der Zaubertinte von D. D. Everest



Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1716 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Loewe Verlag; Auflage: 1 (19. September 2016)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch

Inhalt:
Für Buchflüsterer Archie Greene beginnt das zweite Lehrjahr in der magischen Bibliothek mit einem düsteren Vorzeichen. Ein geheimnisvolles Feuermal erscheint auf der Handfläche einiger Lehrlinge und die Schutzzauber der Bibliothek versagen. Das kann nur eines bedeuten: Das Buch der Macht, in dem die Zauber geschrieben stehen, verblasst. Nur ein Magieschreiber könnte die Sprüche erneuern. Doch jemanden mit einem solchen Talent hat es seit Jahrhunderten nicht mehr gegeben ...

Meine Meinung:
Eine fantastische Fortsetzung die einfach zauberhaft, spannend und sehr unterhaltsam ist. Ich kann diese Reihe durchaus jedem Fantasyfan empfehlen - nicht nur Kindern ab 11 Jahren. Es macht wirklich Spaß diese Geschichten zu lesen.